Eduroam-Einrichtung unter Windows Mobile 6.5

Aus HSMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Anleitung ist für das HTC HD2 mit dem Betriebssystem Windows Mobile 6.5 geschrieben. Prinzipiell funktioniert die Anleitung mit anderen Windows Mobile Geräten von HTC genauso, da HTC bei fast allen seinen (aktuellen) Windows-Mobile Geräten die Oberfläche "Sense" bzw. "TouchFlow" verwendet.

Die Anleitung kann auch bei Windows Mobile Geräten anderer Hersteller angewandt werden, aufgrund der anderen Oberfläche sind dann allerdings einige Einstellungspunkte an einer anderen Stelle zu finden.

Zertifikat installieren

Das Zertifikat können Sie direkt von unserem Hochschulserver herunterladen

Zunächst wird das Smartphone über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden, dabei ist auf dem Smartphone der Modus "Active Sync" zu wählen. Auf dem Computer erscheint das Windows Mobile-Gerätecenter.

Windows Mobile Gerätecenter

Nach einem Klick auf "Inhalt des Geräts durchsuchen" öffnet sich automatisch der Windows Explorer. Dort wird nun das Zertifikat in ein Verzeichnis des Smartphones (z.B. "My Documents") kopiert.

Ab jetzt geht es mit dem Smartphone weiter:

Start -> Datei-Explorer dtag anklicken Mit ok bestätigen
Start
Datei-Explorer
Zu "My Documents" navigieren
Auf das "dtag"-Zertifikat klicken
Zertifikatsinstallation wird bestätigt.
Mit "ok" wird die Meldung geschlossen.

Vorhandensein des Zertifikates überprüfen

Wenn Sie sicher gehen wollen, ob die Installation geklappt hat oder Sie sich nicht sicher sind, ob Sie es vieleicht bereits installiert haben, dann können Sie dies mit folgenden Schritten kontrollieren.

Einstellungen -> Menü Mehr System
Home-Oberfläche
Einstellungen
Menü
Mehr System
Zertifikate Stamm -> Deutsche Telekom
Sicherheitszertifikate Stamm
"Deutsche Telekom Root" wird angezeigt.

Falls das "Deutsche Telekom Root"-Zertifikat nicht in der Liste aufgeführt ist, dann müssten Sie es noch installieren.

WLAN einrichten

Als nächstes wird das eduroam-Profil angelegt:

Einstellungen -> Menü Mehr Verbindungen
Home
Einstellungen
Menü
Mehr Verbindungen
WLAN Drahtlose Netze Menü
WLAN Drahtlose Netze Menü
Neu hinzufügen... Einstellungen Einstellungen
Neu Hinzufügen Netzwerkname: eduroam
Verbinden mit: Internet
Weiter
Authentifizierung: WPA2
Datenverschlüsselung: AES
Weiter
Einstellungen
EAP-Typ: PEAP
Fertig

Als nächstes aktiviert man das WLAN im Communication Manager. Steht das WLAN "eduroam" zur Verfügung, verbindet sich das Smartphone automatisch mit dem Netzwerk. Bei der ersten Verbindung wird noch nach Benutzername und Passwort gefragt.

Benutzername: ncc-login@hs-mittweida.de
Passwort: Hochschulpasswort
Domäne: <frei lassen>

Nach erfolgreicher Anmeldung werden die Daten im Smartphone gespeichert und bei der nächsten Anmeldung automatisch verwendet.