Eduroam-Einrichtung unter Windows 8

Aus HSMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Einrichtung mit dem Konfigurationtool

Das Konfigurationstool kann hier heruntergeladen werden.

Haben Sie das Konfigurationstool heruntergeladen, öffnen Sie es mit einem Doppelklick.

Kommentar


Bestätigen Sie die Sicherheitswarnung mit einem Klick auf "Ausführen".

Kommentar


Bestätigen Sie auf der Willkommensseite mit "Weiter".

Kommentar


Anschließen klicken Sie auf "OK", um mit der Installation fortzufahren.

Kommentar


Sie werden aufgefordert, Ihren Benutzername und Ihr Passwort einzugeben. Achten Sie bitte darauf,

@hs-mittweida.de

direkt hinter Ihrem Benutzername hinzuzufügen.

Kommentar


Danach klicken Sie auf "Installieren" und anschließend auf "Fertigstellen"

Kommentar


Sie sind nun mit dem WLAN der Hochschule verbunden. Sollte dies nicht der Fall sein, führen Sie bitte einen Neustart aus.

Problembehandlung

Problem: Ich komme nicht in das WLAN und ich bin auch noch nie drin gewesen.

Lösung: Vergewissern Sie sich das Sie sich bereits erfolgreich angemeldet haben. → siehe:Anmeldung


Problem: Ich komme nicht in das WLAN, aber es hatte schon einmal mit diesem Rechner funktioniert.

Lösung 1: Sie müssen Ihr Kennwort alle 210 Tage ändern. Nach erfolgreicher Änderung Ihres Kennwortes sollten Sie wieder ins Hochschulnetz kommen. → siehe: Kennwort ändern

Lösung 2: Wenn Ihr Kennwort definitiv jünger als 210 Tage ist, dann entfernen Sie das gespeicherte Netzwerkprofil und richten Sie es mit dem Konfigurationstool nach der oben beschriebenen Anleitung.

Entfernen des Netzwerkprofils

Befinden Sie sich in der Desktopansicht, schalten Sie bitte vorher zur "Metro UI" beziehungsweise "Windows 8 style UI" um. Um das Netzwerkprofil zu entfernen, müssen Sie die Eingabeaufforderung öffnen. Dazu geben Sie bitte

cmd

über die Tastatur ein. Es öffnet sich die Suche. Klicken Sie das Suchergebnis "cmd" an.

Kommentar

Die Eingabeaufforderung ist nun geöffnet. Mit folgenden Befehl

netsh wlan show profiles

können Sie sich die WLAN Profile auf Ihrem Notebook anzeigen lassen. Schreiben Sie nun den Befehl in die Eingabeaufforderung und bestätigen Sie mit Enter. Es sollte mindestens "eduroam" in der Liste ausgegeben werden.

Kommentar

Mit dem Befehl

netsh wlan delete profile name="eduroam"

löschen Sie die WLAN Verbindung. Schreiben Sie dazu den Befehl in die Eingabeaufforderung und bestätigen Sie wieder mit Enter. Haben Sie alles korrekt eingegeben und mit Enter bestätigt, wird ihnen folgendes angezeigt:

Kommentar

Die Verbindung wurde erfolgreich entfernt und Sie können nun die Verbindung mit dem Konfigurationstool erneut einrichten.