Chat-Dienst (Zulip)

Aus HSMWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel befindet sich gegenwärtig im Aufbau oder wird überarbeitet!

Allgemeines

Der Chat-Server der Hochschule Mittweida steht allen Studenten und Mitarbeitern der Hochschule zur Verfügung.

https://chat.hs-mittweida.de

Der Server basiert auf der freien Software Zulip. Zulip ist eine Plattform für Zusammenarbeit in Teams, zum einfachen, unkomplizierten Austausch von Informationen, ähnlich der populären Plattform Slack. Die Software ist OpenSource und wird bei uns im Rechenzentrum betrieben.

Die Plattform wird mit dem Ziel eingeführt eine schnelle direkt Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten an einem zentralen Ort zu ermöglichen. Der Einsatz von externen Anbietern mit fragwürdigen Datenschutzbestimmungen, wie beispielsweise Slack oder WhatsApp soll damit vermieden werden. Der Dienst kann durch jeden Mitarbeiter und Studenten der Hochschule verwendet werden.

Vorteile

  • Online zusammenarbeiten
  • Effizient kommunizieren
  • Desktop und Mobilclient für alle gängigen Plattformen
  • Direktnachrichten möglich
  • Gruppenchats möglich
  • unterstützt Markdown und Syntaxhighlighting

Nutzung des Dienstes

Der einfachste Weg ist der Zugriff über den Webbrowser. Jeder mit einem Hochschullogin kann sich am System anmelden und Zulip sofort nutzen. Es ist möglich anderen Nutzern Nachrichten zu schreiben, sowie öffentliche Informationen aus den Streams zu lesen und zu kommentieren.

Screenshot: Streams und Themen

Streams sind themenbezogene Kanäle, in denen Nachrichten zu einem bestimmten Projekt oder von Abteilungen gebündelt werden. Es gibt öffentliche Streams, die für alle Nutzer einsehbar sind und private Streams die nur die berechtigten Nutzer sehen können.

Innerhalb eines Streams gibt es zudem noch Themen. So kann innerhalb eines Projektes zu verschiedenen Themen gleichzeitig diskutiert werden, ohne dass die Übersicht verloren geht.

Benötigen sie einen eigenen privaten Stream für ihre Arbeitsgruppe, Abteilung oder für ein Projekt? Schicken sie einfach eine Nachricht an den Helpdesk mit der Bitte um die Einrichtung eines Streams.

Verwendung auf Mobilgeräten und spezielle Desktopclients

Unter https://zulipchat.com/apps finden sie Übersicht der Apps für die verschiedenen Plattformen. So können sie Zulip problemlos auch auf ihren Mobilgerät verwenden und blieben auch unterwegs auf dem Laufenden.

Zudem gibt es für macOS, Windows und Linux spezielle Desktopclients. Diese haben gegenüber der Webseite den Vorteil, dass sie sich in das jeweilige Betriebssystem integrieren und so beispielsweise besser über eingehende Benachrichtigungen informieren können.